Cookie- & Datenschutzpolitik

Einleitung

Beim Besuch unserer Website werden Informationen über Sie erhoben, die dazu verwendet werden, unseren Inhalt und unsere Anzeigen anzupassen und zu optimieren. Falls solche Daten nicht über Sie erhoben werden sollen, sollten Sie Ihre Cookies löschen und auf die weitere Nutzung der Website verzichten. Wenn Sie mit uns persönlich interagieren, sei es schriftlich, telefonisch oder über soziale Netzwerke, erheben wir ebenfalls Daten über Sie. Im Folgenden erläutern wir, welche Informationen zu welchen Zwecken erhoben werden und welche Dritte hierauf Zugriff haben.

Cookies

Auf der Website werden Cookies verwendet. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer, Ihrem Smartphone oder einer anderen Einheit gespeichert werden, um diese wiedererkennen zu können, um Einstellungen zu speichern, um Statistik zu führen und um Anzeigen zuschneiden zu können. Cookies können keine schädlichen Codes wie z. B. Viren enthalten.

Das Blockieren oder Löschen von Cookies ist möglich. Hier geht es zur Anleitung: http://www.meine-cookies.org/cookies_verwalten/index.html

Falls Sie die Cookies löschen oder blockieren, können die Anzeigen weniger relevant für Sie werden und häufiger auftreten. Sie können zudem riskieren, dass die Website nicht optimal funktioniert und dass der Zugang zu bestimmten Inhalten verwehrt wird.

Die Website enthält Cookies von folgenden Dritten:

  • Google Analytics zur Datenerhebung über Bevola.de und zur Analyse der Nutzung der Website.
  • Facebook Pixel zum gezielten Schalten von Anzeigen und zur Messung der Konversion unserer Anzeigen auf Facebook.

Personenbezogene Daten

Allgemein

Personenbezogene Daten sind alle Arten von Informationen, die in einem bestimmten Umfang Rückschlüsse auf Sie zulassen. Wenn Sie unsere Website benutzen, erheben und verarbeiten wir eine Reihe solcher Daten. Dies geschieht z. B. durch das herkömmliche Aufrufen von Inhalt, wenn Sie sich für unseren Newsletter registrieren, an Gewinnspielen oder Umfragen teilnehmen, sich als Nutzer oder Abonnent anmelden, sonstige Leistungen in Anspruch nehmen oder einen Kauf über die Website tätigen.

Wir erheben und verarbeiten in der Regel die folgenden Arten von Daten: Eine eindeutige ID und technische Angaben zu Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone, Ihre IP-Adresse und geographische Platzierung sowie die Seiten, die Sie anklicken (Interessen). In dem Maße, wie Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung erteilen und selber die Informationen eingeben, wird zudem Folgendes verarbeitet: Name, Titel, Unternehmen, Telefonnummer, E-Mail, Adresse und Zahlungsinformationen. Dies erfolgt in der Regel im Rahmen einer Erstellung eines Log-ins oder bei einem Kauf in Bevolas Onlineshop.

Wenn Sie mit uns persönlich interagieren, sei es schriftlich, telefonisch oder über soziale Netzwerke, erheben wir ebenfalls Daten über Sie. Wir verwenden diese persönlichen Daten, um unseren Verpflichtungen nachzukommen, was Verträge und Vereinbarungen mit Kunden, Partnern und Zulieferern betrifft. Wir speichern zusätzlich zum Namen des Unternehmens und den Kontaktdaten Daten wie Name, Titel, Telefonnummer und E-Mailadresse. Wir können Feedback, Kommentare und Fragen speichern, die wir von Ihnen im Rahmen der Kommunikation zu Diensten und von Aktivitäten erhalten. Hierzu zählen z. B. Meetings, Telefongespräche, Dokumente und E-Mails. Bevola erhebt oder bearbeitet keine besonderen Kategorien der personenbezogenen Daten wie z. B. öffentliche, eindeutige Identifikationen oder besondere personenbezogenen Daten.  

Sicherheit

Wir haben technische und organisatorische Vorkehrungen getroffen, damit Ihre Daten nicht versehentlich oder gesetzwidrig gelöscht, veröffentlicht oder verringert werden oder verloren gehen und damit Unbefugte keine Kenntnis der Daten erhalten, diese missbrauchen oder anderweitig gesetzwidrig verarbeiten.

Zweck

Die Daten werden verwendet, um Sie als Nutzer zu identifizieren und um Ihnen die Anzeigen anzuzeigen, die der Wahrscheinlichkeit nach für Sie von größter Relevanz sind. Sie werden auch verwendet, um Ihre Einkäufe und Zahlungen zu registrieren und um die von Ihnen nachgefragten Leistungen erbringen zu können, z. B. das Versenden eines Newsletters. Darüber hinaus verwenden wir die Daten zum Optimieren unserer Leistungen und unseres Inhalts.

Daten, die durch Schriftverkehr, telefonisch oder über soziale Netzwerke erhoben werden, verwenden wir, um die vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen und um Follow-up bei eingehenden Anfragen durchführen zu können (Kundensupport, E-Mails, Chat oder Telefongespräche). Darüber hinaus können wir Marketingmaterial versenden, das Angaben zu unseren Produkten, Veranstaltungen und Kampagnen enthält. Die letztere Form der Kommunikation setzt Ihre Einwilligung voraus.

Zeitraum der Speicherung

Wir speichern die personenbezogenen Daten so lange wie nötig, um den Zweck zu erfüllen, zu dem die personenbezogenen Daten erhoben worden sind. Wir berücksichtigen ebenfalls, dass wir Ihre Fragen und Anfragen beantworten oder ggf. Probleme beheben müssen, juristischen Anforderungen laut der jeweils aktuellen Gesetzeslage oder Beschwerden gerecht werden müssen und Sicherheitsvorkehrungen treffen müssen.

Deshalb können wir die personenbezogenen Daten über einen angemessenen Zeitraum hinweg nach Ihrer letzten Interaktion mit uns speichern. Wenn die personenbezogenen Daten, die wir erhoben haben, nicht mehr erforderlich sind, löschen wir sie auf eine sichere Weise. Wir können die Daten zu statistischen Zwecken verarbeiten; in diesen Fällen werden die Daten jedoch anonymisiert.

Weiterleiten von Informationen

Die Daten zu Ihrer Nutzung der Website, zu den Anzeigen, die Sie erhalten und ggf. anklicken, zu Ihrer geographischen Platzierung, Ihrem Geschlecht, Ihrer Altersgruppe usw. werden an Dritte in dem Umfang weitergeleitet, wie diese Informationen bekannt sind. Diese Dritten gehen aus dem Abschnitt über Cookies hervor. Die Informationen werden für individuell zugeschnittene Anzeigen verwendet.

Wir ziehen darüber hinaus eine Reihe von Dritten zum Speichern und Verarbeiten von Daten heran. Diese verarbeiten ausschließlich Informationen für uns und dürfen diese nicht für eigene Zwecke verwenden.

Das Weiterleiten von personenbezogenen Daten wie z. B. Namen und E-Mailadressen erfolgt nur, wenn Sie diesem zugestimmt haben. Wir arbeiten nur mit Datenverarbeitern in der EU oder in Ländern zusammen, die Ihre Informationen ausreichend schützen können.

Auskunft und Beschwerden

Sie haben ein Recht auf Einsicht in Ihre personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten. Sie können zudem jederzeit Einspruch gegen die Verwendung der Informationen einlegen. Sie können ebenfalls Ihre Zustimmung zum Verarbeiten Ihrer Informationen widerrufen. Falls die zu Ihrer Person verarbeiteten Informationen fehlerhaft sind, haben Sie ein Recht darauf, diese ändern oder löschen zu lassen. Bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich per E-Mail: privacy@bevola.dk. Falls Sie zu unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Beschwerde einlegen wollen, können Sie das jeweilige Datenschutzzentrum Ihres Bundeslandes kontaktieren.

Herausgeber

Die Website ist in Besitz und Verwaltung von:

A/S BEVOLA
Huginsvej 22
DK-4100 Ringsted
Telefon: +45 57 66 00 00
E-Mail: privacy@bevola.dk

Informationen zu Cookies:

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die wir auf Ihrem Computer speichern, um nachvollziehen zu können, was während Ihres Besuches passiert und um den Computer wiedererkennen zu können. Ein Cookie enthält nur Text, ist kein Programm und enthält keinen Virus.

Die Verwendung von Cookies auf der Website

Cookies sind für das Funktionieren einer Website erforderlich. Cookies verhelfen uns zudem zu einem verbesserten Überblick über Ihren Besuch auf der Website, damit wir die Website kontinuierlich optimieren sowie an Ihre Bedürfnisse und Interessen anpassen können. Die Cookies speichern beispielsweise, was Sie ggf. in einen Einkaufskorb gelegt haben, ob Sie bereits vorher die Seite besucht haben, ob Sie eingeloggt sind und welche Sprache und Währung Sie auf der Website angezeigt bekommen möchten. Wir verwenden auch Cookies, um Ihnen auf anderen Websites auf Sie zugeschnittene Anzeigen präsentieren zu können. Generell werden Cookies deshalb als Bestandteil unserer Dienstleistung verwendet um Inhalt anzuzeigen, der so relevant wie möglich für Sie ist.

So lehnen Sie Cookies ab oder löschen sie

Ablehnen von Cookies: Sie können jederzeit Cookies auf Ihrem Computer ablehnen, indem Sie die Einstellungen in Ihrem Internetbrowser ändern. Die Platzierung der Einstellungen ist browserabhängig. Bitte beachten Sie, dass Sie viele Funktionen und Services nicht verwenden können, wenn Sie dies tun, da diese Funktionen und Services voraussetzen, dass die Website die von Ihnen getroffenen Entscheidungen speichert.

Sie können hier die Cookies von Google Analytics ablehnen.

Es besteht hier die Möglichkeit, einige Anzeigennetzwerke abzulehnen, die über mehrere Netzwerke hinweg die Informationen teilen.

Löschen von Cookies: Cookies, die Sie vorher bereits akzeptiert haben, können später einfach gelöscht werden. Falls Sie einen PC/Computer mit einem neueren Internetbrowser verwenden, können Sie Ihre Cookies löschen, indem Sie folgende Tastenkombination aktivieren: CTRL + SHIFT + Delete. Falls die Tastenkombination nicht funktioniert und/oder Sie einen MAC verwenden, müssen Sie zunächst Ihren Browser identifizieren und anschließend auf den zutreffenden Link klicken: Achtung: Falls Sie mehrere Internetbrowser verwenden, müssen Sie in allen Browsern die Cookies löschen.